Ab Montag, 8. Juni erlaubt der Gesetzgeber wieder Indoorsport und damit auch den Stocksport im Innenbereich. Die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes kann natürlich nur unter Einhaltung verschiedener Regeln und Vorschriften erfolgen. An dieser Stelle wollen wir unsere Mitglieder über die Voraussetzungen zur Teilnahme am Training informieren.

 

 Die wichtigsten Regeln in Kürze:

 

Kein Zutritt zur Anlage bei Kranheitssymptomen!

 

 

Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Anlage.

Während des Trainings muss keine Maske getragen werden.

  SchildMaskenpflicht

Vor dem Betreten der Stockhalle Hände desinfizieren.

Ein Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich zur Verfügung.

SchildHaendeDesinfizieren2 
Abstand einhalten! SchildAbstandHalten

Zuschauer dürfen leider nicht in die Stockhalle.

 

 

Bitte beachtet auch die weiteren Regeln für den Indoorsport sowie unser Hygienekonzept.

  • Die weiteren Regeln für den Indoorsport findet ihr hier.
  • Das Hygieneschutzkonzept findet ihr hier.

 

Die Vorstandschaft weist darauf hin, dass die Regeln ohne Wenn und Aber zu einzuhalten sind. Personen, die sich nicht an die Vorgaben halten, müssen leider der Sportanlage verwiesen werden.