Vereinsmeisterschaft des EC Griesbach ein voller Erfolg

Nach mehrjähriger Pause fand am Samstag, 4. November, endlich wieder eine Vereinsmeisterschaft des EC Griesbach statt. Die Mitglieder des Vereins trafen sich gegen 12 Uhr zum Zielwettbewerb, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Nach einem spannenden Wettkampf konnte sich Ludwig Kammermeier mit 131 Punkten den ersten Platz sichern. Dicht gefolgt von Martin Kammerl mit 120 Punkten und Helmut Frischhut mit 116 Punkten, die sich den zweiten und dritten Platz erkämpften.

Im Anschluss an den Einzelwettbewerb wurde eine kleine Stärkung gereicht, um Energie für den kommenden Mannschaftswettbewerb zu tanken. Die Teams wurden ausgelost und pünktlich um 16 Uhr begann der packende Wettkampf. Nach aufregenden Partien konnte sich schließlich die Mannschaft 5 mit den Spielern Helmut Frischhut, Manfred Kammermeier und Aaron Haufellner den begehrten Titel der Vereinsmeister sichern. Den zweiten Platz erkämpfte sich Mannschaft 1 (Ludwig Kammermeier, Franz Wimmer und Patrick Häringer), gefolgt von Mannschaft 2 (Florian Leimer, Thomas Pfeiffer und Wolfgang Kammerl) auf dem dritten Platz.

Bei der Siegerehrung konnten schließlich die Gewinner ihre wohlverdienten Urkunden in Empfang nehmen. Die Vorstandschaft des EC Griesbach nutzte die Gelegenheit, um sich herzlich bei den Organisatoren der Veranstaltung zu bedanken, die mit viel Engagement und Einsatz die Vereinsmeisterschaft ermöglichten.

Der Abend klang in gemütlicher Runde aus, wobei alle Teilnehmer der Meinung waren, dass die Vereinsmeisterschaft im nächsten Jahr erneut stattfinden sollte.

 

Bilder/Ergebnislisten sind --> hier zu finden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, die essenziell für den Betrieb der Seite sind. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.